SALIS ADMISSIONS

Wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind an der Salzburg International School anmelden möchten!

Die folgenden einfachen Schritte geben Ihnen einen Überblick über den Bewerbungsprozess. 

 

1. Registrierung

2. Prüfung

3. Pupil Assessment Form

4. Entscheidung

1. Registrierung

Das Anmeldeformular ist der erste Schritt bei jeder SALIS-Bewerbung. Es gibt uns einen kurzen Überblick über die Biografie und den Bildungsweg eines Bewerbers und stellt sicher, dass wir die notwendigen Kontaktinformationen haben, um mit dem Bewerbungsprozess fortzufahren. Sie finden es am Ende dieser Seite. Sobald wir Ihr Formular erhalten haben, werden wir Sie bitten, Scans des Reisepasses, der Geburtsurkunde, der letzten Schulzeugnisse und der e-Card (österreichische Sozialversicherungsnummer, falls vorhanden) der Bewerber / die Bewerberin einzureichen. Die Frist* für die Anmeldung von BewerberInnen für Year 1 ist normalerweise kurz vor Weihnachten im Jahr vor dem beabsichtigten Aufnahmejahr. Bewerbungen für die Jahrgänge 2-8 können bis zum Juni vor Beginn des beabsichtigten Aufnahmejahres berücksichtigt werden,  z. B. bis Juni 2022 für Schülerinnen und Schüler, die im September 2022 anfangen wollen.

Das Anmeldeformular finden Sie am Ende dieser Seite. Bitte halten Sie die oben aufgeführten Dokumente zu Ihrer Information bereit. Sollten Sie Probleme oder Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf office@salis.or.at.

*Der letzte Termin für die Registrierung für die Aufnahme in Year 1 in das Schuljahr 2022/23 ist Montag, der 20. Dezember 2021, 17.00 Uhr.

 

 

2. Assessment

Sobald wir Ihre Registrierungsunterlagen erhalten haben, ist es an der Zeit, die Zulassungstests zu vereinbaren.  Die Tests für Year 1* finden normalerweise Mitte Jänner statt. Die Tests für Years 2 bis 8 finden normalerweise 3 bis 6 Monate vor dem geplanten Eintrittstermin des Bewerbers statt. Welche Tests Ihr Kind absolvieren wird, hängt von der Klasse ab, für die es sich bewirbt:

Year 1*

  • Bewertet Lesen, sprachliche Kreativität und logisches Denken
  • Schriftlicher und mündlicher Teil
  • Prüfung auf Englisch oder Deutsch
  • Gebühr: 60 EUR, wenn die Prüfung im Schuljahr des geplanten Schulbeginns stattfindet (ansonsten keine Gebühr)
  • Interne Prüfung bevorzugt

Years 2-4

  • Schriftliche Bewertung
  • Mathe und Englisch
  • Prüfung auf Englisch
  • Prüfung vor Ort oder als Distance Assessment (an der derzeitigen Schule des Bewerbers)
  • Gebühr: 60 EUR pro Fach

Year 5

  • Schriftliche Bewertung
  • Mathe und Englisch
  • Prüfung auf Englisch
  • Prüfung vor Ort oder als Distance Assessment (an der derzeitigen Schule des Bewerbers)
  • Gebühr: 90 EUR pro Fach

Years 6-8

  • Schriftliche Bewertung
  • Mathe, Englisch und eine Naturwissenschaft nach Wahl des Bewerbers (Chemie, Biologie oder Physik)
  • Prüfung auf Englisch
  • Gebühr: 90 EUR pro Fach
  • Interne Prüfung bevorzugt

*Der mündliche und schriftliche Teil der Zulassungsprüfungen für die Year 1 findet am Freitag, den 14. und Samstag, den 15. Januar 2022 bei SALIS statt. Die Assessment-Termine werden allen registrierten BewerberInnen zwischen dem 20. und 22. Dezember 2021 zugesandt.

3. Pupil Assesment Form (PAF)

Nach Abschluss der Zulassungsprüfungen senden wir Ihnen (den Erziehungsberechtigten des Bewerbers) unseren Pupil Assessment Form zu. Dieses Formular ermöglicht es uns, einen umfassenderen und aktuelleren Eindruck von unseren BewerberInnen zu gewinnen. Es gibt uns einen weiteren Einblick in die Schulerfahrung, die Herausforderungen und die Talente Ihres Kindes. Dieses Formular wird von der derzeitigen Schule des Bewerbers mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten des Bewerbers ausgefüllt.

 

4. Entscheidung

 Sobald ein/e BewerberIn die oben genannten Schritte abgeschlossen hat, sollten wir in der Lage sein, eine fundierte Entscheidung über seine/ihre Bewerbung zu treffen. Um uns bei dieser endgültigen Entscheidungsfindung zu unterstützen, können wir die BewerberInnen, vor allem diejenigen, die sich für die Klassen 6-8 bewerben, bitten, eine persönliche Statement von 350 Wörtern einzureichen, in der sie ihre Beweggründe für die Aufnahme in SALIS darlegen. Wir können auch jeden/r BewerberIn und seine/ihre Familie bitten, SALIS zu besuchen, um zu einem beliebigen Zeitpunkt während des Aufnahmeverfahrens ein informelles Gespräch über seine Bewerbung zu führen. 

Sollte ein/e BewerberIn ein geeigneter Kandidat für SALIS sein, aber kein Platz in der entsprechenden* Klasse verfügbar sein, bieten wir an, den BewerberIn auf eine Warteliste zu setzen. Sollte ein Platz frei werden, werden wir uns mit ihm/ihr in Verbindung setzen. Wir vergleichen die Kandidaten und bieten dem stärksten Kandidaten einen Platz in der jeweiligen SALIS-Klasse an. Erfolgreiche SchülerInnen müssen nicht nur hervorragende akademische Fähigkeiten nachweisen, sondern auch Werte, die im SALIS-Ethos und im IB-Lernerprofil verankert sind. 

Eine offizielle Entscheidung über eine Bewerbung wird erst dann getroffen, wenn alle angeforderten Dokumente eingegangen sind (außer unter außergewöhnlichen Umständen, die im Ermessen von SALIS liegen) und alle ausstehenden Prüfungsgebühren vollständig bezahlt wurden.

 

 *Die Einstufung in eine Klasse erfolgt in der Regel aufgrund des Geburtsdatums: Die SchülerInnen werden entsprechend ihrem Alter am 1. September des Aufnahmejahres eingestuft. Wenn es für den SchülerInnen von Vorteil ist, kann er/sie in eine niedrigere Klasse als die gewünschte eingestuft werden.

 

Nachstehend finden Sie das SALIS-Anmeldeformular.

Alle in diesem Formular gemachten Angaben werden vertraulich behandelt und nur für die Bearbeitung von Bewerbungen bei SALIS verwendet.