BG Zaunergasse > Über uns > Begabtenförderung

Begabtenförderung

„Begabungen an sich sind nur Möglichkeiten der Leistung, unumgängliche Vorbedingungen, sie bedeuten nicht Leistung selbst.“  

(William Stern)

Dieser Maxime folgend bieten wir am BG Zaunergasse folgende Fördermaßnahmen an:

Um  aus den unterschiedlichen Begabungen Leistung werden zu lassen, wollen wir Persönlichkeitskompetenzen wie Leistungsmotivation oder  Selbstwirksamkeitsüberzeugung  trainieren und auch Umweltbedingungen wie das Lernklima oder die Akzeptanz und Anerkennung optimal beeinflussen.

Kontaktpersonen am BG Zaunergasse:
Mag.Christine Friedl (christine.friedl@schule.at)
Mag.Walburga Rothschädl (walburga.rothschaedl@schule.at)
Sarah Eder (eder-sarah@gmx.at)

Sprechstunde:
Mittwoch, 12:40 bis 13:30 (6. Stunde)

Dieser Maxime folgend bieten wir am BG Zaunergasse folgende Fördermaßnahmen an:

 

¡  Talentförderkurse

¡  Ateliertag

¡  Beratung und Coaching

 

¡  Sciences: Vertiefung für naturwissenschaftlich Interessierte

 

¡  Binnendifferenzierung: als Methode im regulären Unterricht

 

¡  Akzeleration:

¡  Drehtürmodell, Pull-Out

¡  Cambridge Advanced Exam

¡  Überspringen

 

¡  SchülerInnen an  die Uni

 

Um  aus den unterschiedlichen Begabungen Leistung werden zu lassen, wollen wir Persönlichkeitskompetenzen wie Leistungsmotivation oder  Selbstwirksamkeitsüberzeugung  trainieren und auch Umweltbedingungen wie das Lernklima oder die Akzeptanz und Anerkennung optimal beeinflussen.

 

 

Kontaktpersonen am BG Zaunergasse:

Mag.Christine Friedl (christine.friedl@schule.at)

Mag. Silke Rogl (silke.rogl@phsalzburg.at)

Mag.Walburga Rothschädl (walburga.rothschaedl@schule.at)

Mag.Sarah Eder (eder-sarah@gmx.at)

 

Sprechstunde:

Mittwoch, 11:45 bis 12:35