Schulordnung

 

„Wir sind verantwortlich für das, was wir tun,
aber auch für das, was wir nicht tun“

( Voltaire, 1694 - 1778 )

 

Zur Aufrechterhaltung eines gelungenen und geordneten Schulbetriebes sind Rücksichtnahme und die Beachtung bestimmter Vorschriften und Regelungen notwendig.
Die Hausordnung legt Richtlinien fest, mit deren Hilfe bestimmte Abläufe und Verhaltensweisen vor, während und nach der Unterrichtszeit geregelt werden.
Für Fachsäle und die Bibliothek gelten darüber hinaus zum Teil Sonderegelungen.

 

Hier finden sie die aktuelle Fassung der Hausordnung